In der Flüchtlingspolitik komme es darauf an, vereinbarte Beschlüsse rasch umzusetzen, sagte die Bundesvorsitzende Annette Widmann-Mauz beim „Frauen-Flüchtlingsgipfel“ der Frauen Union (FU) in Ludwigshafen. Den Vorrang von Sachleistungen vor Geldleistung habe die grün-rote Landesregierung in Baden-Württemberg immer noch nicht realisiert, kritisierte Widmann-Mauz vor den über 300 Gästen der Veranstaltung am Dienstag.